Brandfall in der Grundschule Laubuseschbach geprobt

Am Montag, dem 24.04. fand die turnusmäßig stattfindende Räumungsübung der Grundschule in Laubuseschbach statt. Wie ernst diese Art der Übung allen Beteiligten ist, zeigt mit welchem Engagement diese Übung von der Schulleiterin Frau Thum in Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften vorbereitet und durchgeführt wurde.
So wurde entschieden, dass im Rahmen der Räumungsübung ein Brand im Erdgeschoss...

Weiterlesen

Feueralarmprobe - notwendig, aufwendig, nützlich oder wichtig?

Brandfall in Grundschule in Weilmünster-Laubuseschbach geprobt

Anfang April 2017 fand die turnusmäßig jährlich stattfindende Räumungsübung in der Grundschule Laubuseschbach statt. Ein Brandfall in einer Schule oder im Kindergarten dürfte für Lösch- und Rettungskräfte wohl eines der schlimmsten Szenarien sein, die auf einem Alarmfax stehen können.

Weiterlesen

Mitfahren im Feuerwehrauto? Na klar - aber sicher!

Kinder dürfen in Feuerwehrfahrzeugen nur mitfahren, wenn sie mit geeigneten Rückhaltesystemen gesichert sind. So gibt es der Gesetzgeber vor. Damit auch die unter 12 jährigen bzw. kleineren Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr in den Feuerwehrfahrzeugen mitfahren dürfen, beschaffte der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Laubuseschbach e.V. 15 Sitzerhöhungen für Kinder.

Weiterlesen

Führungswechsel bei der Feuerwehr Laubuseschbach

Björn Ruck ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Laubuseschbach. Als sein Stellvertreter wurde der bisherige Wehrführer Sven Otto gewählt.

Bei den Vorstandswahlen des Feuerwehrvereins wurden Anfang März 2017 Manfred Lommel (1. Vorsitzender), Jochen Hastall (2. Vorsitzender), Jens Anderlitschka (Kassenwart) sowie Kim Ruck (Beisitzerin) bestätigt.

Weiterlesen

Feuerwehr rettet Greifvogel

Einen Einsatz der besonderen Art hatte am 29. August 2016 die Freiwillige Feuerwehr Laubuseschbach (Landkreis Limburg-Weilburg). Ein aufmerksamer Spaziergänger entdeckte an einer Bundesstraße einen Mäusebussard. Dieser hatte sich bei der Jagd auf ein Eichhörnchen mit seinen Krallen hoffnungslos in einer schmalen Baumspalte eingeklemmt. Der Waldbesucher verständigte den örtlichen Vogelschutzwart, der umgehend zum Ort des Geschehens eilte.

Weiterlesen

Motorsägenlehrgang 2016

Für 11 Einsatzkräfte der Feuerwehren der Großgemeinde Weilmünster fand in der Zeit vom 10. bis 12.November 2016 ein Motorsägenlehrgang in Laubuseschbach statt.

Unter der Leitung des Diplom Forstingenieurs Manuel Kraus von der Feuerwehr Laubuseschbach und des Forstwirtschaftsmeisters Olaf Stahl von der Gemeinde Weimünster wurden die Einsatzkräfte in Theorie und Praxis geschult.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...